Schließen

Choose language and region

Close

Forgot password

Close

Welcome to FlySAA

You are logged in as:

Close

Welcome to FlySAA

Bitte füllen Sie alle folgenden Abschnitte aus
Ich gebe dieses Mietfahrzeug an einem anderen Standort ab
UhrzeitAbholdatum
UhrzeitRückgabedatum
Land des WohnsitzesAlter
Zurücksetzen

Gesundheitstipps für den Flug

Um sicherzugehen, dass Sie Ihren Flug als angenehm erleben, möchten wir Sie auf einige Gesundheitstipps hinweisen, die allen Passagieren für die Dauer des gesamten Fluges empfohlen werden.

Die nachfolgend aufgeführten Gesundheitstipps dienen der Verbesserung der Blutzirkulation. Sie sind gegebenenfalls für Sicherheitshinweise zu unterbrechen.

  • Bewegen Sie Ihre Beine während des Sitzens regelmäßig, um die Blutzirkulation zu verbessern. Eine Beispielübung ist das abwechselnde Strecken und Beugen der Füße.
  • Tiefatmungsübungen werden empfohlen. Kurze Spaziergänge, am besten alle zwei Stunden, sind besonders gut für die Blutzirkulation. Trinken Sie vor und während des gesamten Fluges mehr Wasser und/oder Erfrischungsgetränke als gewöhnlich; Alkohol sollten Sie nur in geringen Mengen zu sich nehmen. Jeder Passagier, der wissentlich an einer wie auch immer gearteten Erkrankung leidet, ist verpflichtet, medizinischen Rat von dem eigenen Hausarzt einzuholen, bevor er/sie an Bord des gebuchten Flugs geht, um festzustellen, ob sich der Gesundheitszustand durch eine Flugreise verschlechtern könnte.

Sie müssen nicht an Ihrem Sitz kleben

Vor dem Start

  • Flughäfen sind voller Gänge, Geschäfte, Restaurants, Aussichtspunkte und Zeitschriftenstände. Nutzen Sie diese, und bewegen Sie sich vor Ihrem Flug so viel wie möglich.
  • Vermeiden Sie es, sich mit Handgepäck zu überladen, weil es Ihnen dann zu anstrengend werden könnte, sich zu bewegen. Eine kleine Handtasche für alles Nötige (denken Sie daran, Medikamente mitzunehmen, die Sie an Bord brauchen könnten), eine Flasche Wasser und ein gutes Buch/eine gute Zeitschrift vertreiben Ihnen auf jedem Flug die Zeit.
  • Trinken Sie vor dem Flug nicht zu viel (ausgenommen Wasser). Auf Flügen gibt es - bisher - keine Ersatzleber. Der Genuss von Alkohol führt zu Dehydrierung, was in Kombination mit den Auswirkungen der Höhe dazu führen kann, dass Sie matt und blass werden.
  • Jede Art von Kleidung, die Sie in Ihrer Bewegung einschränkt oder die Blutzirkulation abschnürt, ist zu vermeiden. Mit Baumwollkleidung, Seidenpyjamas oder dem guten alten Sweatshirt sind Sie gut beraten. Auf einem Flug sollten Sie außerdem sehr bequeme Schuhe tragen, die sich mit Ihren Füßen ausdehnen können.
  • Der “Knee Defender” ist eine Kunststoffvorrichtung für Flugreisende, die auf die Bügel des Ausklapptisches vor Ihnen aufgesteckt wird, um den Vordermann daran zu hindern, seinen Sitz nach hinten zu klappen. Die Verwendung dieser Vorrichtungen ist in SAA-Flugzeugen verboten.

In der Luft

  • Achten Sie darauf, dass Sie mindestens alle zwei Stunden aufstehen (es sei denn natürlich, Sie schlafen).
  • Suchen Sie die Bordtoilette regelmäßig auf, und sei es nur, um sich etwas Wasser ins Gesicht zu spritzen, sich einzucremen oder ein Deo zu benutzen. Verwöhnen Sie sich, Sie werden sich besser fühlen.
  • Machen Sie Übungen im Sitzen (siehe Übungen an Bord).
  • Stellen Sie Ihre Uhr auf die Zeit am Zielort ein. Auf diese Weise geben Sie Ihrem Körper die Möglichkeit, sich bereits vor der Ankunft auf der anderen Seite an die neue Realität anzupassen.

Nach der Ankunft

  • Während Sie auf Ihr Gepäck warten, schütteln Sie die Füße, strecken Sie sich, und atmen Sie ein paar Mal tief ein und aus. Bringen Sie Ihr Blut wieder zum Fließen. Gehen Sie zum Waschraum und machen sich frisch.
  • Schrubben Sie sich gründlich im Bad oder in der Dusche ab, um die Zirkulation in Gang zu bringen.
  • Jede Form der Übung hilft - zum Beispiel ein kurzer Spaziergang durch das Hotel. Eine Massage ist eine der besten Möglichkeiten, um unerwünschte Verspannungen im Körper loszuwerden.
  • Ein kurzes Nickerchen nach der Ankunft kann Wunder wirken. Übertreiben Sie es aber nicht - wenn es Nacht wird, werden Sie gut schlafen wollen.

 

S